Sicher kaufen Sie Ihren VW-Bus mit Treuhandkonto

Sie können Ihren Volkswagen-Bus sicher über ein Treuhandkonto bei uns kaufen, was Ihnen während des Kaufprozesses Ruhe und Sicherheit bietet. Ein Treuhandkonto ist eine sichere Möglichkeit, Transaktionen durchzuführen, insbesondere für große Einkäufe wie einen Volkswagen-Bus. Es schützt sowohl den Käufer als auch den Verkäufer vor möglichen Betrugsfällen oder Missverständnissen. Wenn Sie sich für den Kauf über Treuhand entscheiden, überweisen Sie das Geld auf ein von einer unabhängigen Partei verwaltetes Drittkonto. Das Geld wird erst freigegeben, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Dies gewährleistet einen fairen Geschäftsablauf.

Bitte beachten Sie, dass dieser Service derzeit nur für europäische Kunden, mit Ausnahme des Vereinigten Königreichs, verfügbar ist. Um das Treuhandkonto zu nutzen, muss der Import über den Hafen von Rotterdam erfolgen. Wir bieten einen Tür-zu-Tür-Service in ganz Europa an und bieten gemeinsame Containerdienste zum Hafen von Rotterdam an, was die logistischen Kosten reduziert.

Sicher und transparent: So kaufen Sie Ihren Volkswagen-Bus

  1. Wählen Sie Ihren Volkswagen-Bus aus: Wählen Sie den Bus aus unserem verfügbaren Bestand, der zu Ihnen passt.

  2. Wir senden Ihnen den Kaufvertrag: Nach Ihrer Auswahl erhalten Sie den Kaufvertrag zur Unterzeichnung.

  3. Treuhandkonto: Sobald beide Parteien den Vertrag unterzeichnet haben, überweisen Sie das Geld auf ein Treuhandkonto. Wir nutzen die Dienste von Certo Escrow, wobei alle Gelder von Dritten auf einem Konto bei der ABN AMRO in den Niederlanden gehalten werden.

  4. Containerbuchung: Wir kümmern uns um die Buchung des Containers. Der Bus wird im Namen des Kunden exportiert, sodass der Kunde bereits beim Verlassen Brasiliens der rechtliche Eigentümer des Busses ist.

  5. Zollabfertigung in den Niederlanden: Nach der Ankunft in den Niederlanden wird der Bus von SCL Rotterdam abgewickelt. Die Abfertigungskosten und die Mehrwertsteuer werden dem Kunden direkt von SCL Rotterdam in Rechnung gestellt.

  6. Freigabe des Treuhandkontos: Nach der Zollabfertigung und nach der Inspektion und Bestätigung, dass der Bus ohne Schäden erhalten wurde, wird das Geld an die Kombi Warriors freigegeben. Das Fahrzeug wird sich im Lager von SCL Rotterdam befinden.

  7. Abholung oder Lieferung Ihres Autos: Der interne Transport in Europa kann von den Kombi Warriors oder vom Kunden selbst organisiert werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Abholung vom Lager der SCL Rotterdam zu wählen.

Wenn Sie weitere Informationen zum sicheren Bezahlen über ein Treuhandkonto wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Nach oben scrollen